Kempower wird Kernmitglied von CharIN e. V.

Der führende Anbieter von Gleichstrom-Ladetechnik und -Ladetechnologien in den nordischen Ländern trägt zur Entwicklung emissionsfreier Mobilität bei

Kempower, der führende Anbieter von Gleichstrom-Ladetechnik und ‑Ladetechnologien in den nordischen Ländern, ist der Charging Interface Initiative (CharIN) e. V. als Kernmitglied beigetreten. „Wir wollen Menschen und Unternehmen auf dem Weg zur neuen Normalität unterstützen. Dazu wollen wir eine Ladeinfrastruktur schaffen, die so umfangreich und zuverlässig ist, dass Elektroautos schnellstmöglich zur neuen Normalität werden“, sagt Kempower-CEO Tomi Ristimäki.

„Die Mitgliedschaft bei CharIN bietet uns neue Möglichkeiten, Einfluss auf die schnell wachsende Branche zu nehmen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Top-Playern in diesem Bereich“, ergänzt Ristimäki.

Die DC-Schnellladelösungen von Kempower werden in Finnland entwickelt und hergestellt. Sie sind für eine Reihe unterschiedlicher Fahrzeugtypen geeignet. Die Stationen lassen sich an den Schnellladebedarf von Pkw, Lkw, Booten und Bussen anpassen und können auch an entfernten, schwer zugänglichen Orten betrieben werden. In Kombination mit der datengetriebenen, cloudbasierten Kempower Lösung „ChargEye“ ergeben sich enorme Vorteile für Betreiber und Nutzer.

„Wir sind bestrebt, bei der Benutzerfreundlichkeit unsere Marktführerschaft zu verteidigen und gleichzeitig unsere Produkte ständig weiterzuentwickeln. Dabei orientieren wir uns konsequent an den tatsächlichen Bedürfnissen der Nutzer. Unser kundenorientierter Ansatz basiert auf eigenen Erfahrungen, denn wir fahren selbst Elektroautos. Kempower Lösungen sind langlebig, für den Alltag konzipiert und skalierbar. Sie können mit den Anforderungen der Netzbetreiber mitwachsen”, erklärt Tomi Ristimäki.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Tomi Ristimäki, CEO, Kempower, Tel: +358 44 289 9815, tomi.ristimaki@kempower.com

Pressekontakt:

Paula Savonen, Manager, Marketing & Communications, Kempower, Tel.: +358 400 343 851, paula.savonen@kempower.com

Kempower Oy entwickelt und fertigt DC-Schnellladelösungen für Elektrofahrzeuge. Die Lösungen sind für den Betrieb unter widrigsten Bedingungen geeignet. Als Großanbieter von Ladesystemen setzen wir uns für eine reibungslos funktionierende, praxistaugliche Infrastruktur ein, um die Elektromobilität zu fördern. Mit 70 Jahren Erfahrung bei Netzteilen und einem breiten Partnernetzwerk legen wir die Messlatte bei Technik und Benutzerfreundlichkeit hoch. Unsere Ladelösungen werden in Lahti (Finnland) entwickelt und hergestellt. Sie sind weltweit erhältlich. www.kempower.com

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über CharIN e. V.
Besuchen Sie die CharIN-Website

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über CharIN e. V.