Zurück zu Neuigkeiten

Kempower und die Stadt Lahti unterzeichnen eine Vereinbarung zur Erfüllung des langfristigen Wachstumsbedarfs von Kempower

(Lahti, Finnland, 22 August 2023) Kempower, die Stadt Lahti und die regionale Entwicklungsagentur LADEC haben in Finnland eine gemeinsame Wachstumsvereinbarung unterzeichnet. Gegenstand der Vereinbarung sind die künftigen Anforderungen von Kempower im Hinblick auf schnelles Wachstum sowie die zeitliche Abstimmung und der Umfang der von der Stadt Lahti angebotenen Lösungen. 

„Lahti ist stolz darauf, Kempowers Heimatstadt zu sein. Wir wollen sicherstellen, dass das Wachstum von Kempower in Lahti weiter voranschreitet. Lahti hat sich schnell zu einem Wachstumszentrum für die Elektromobilität in Finnland entwickelt, und Kempower ist die treibende Kraft hinter dieser Entwicklung.“

says Lahti Mayor Pekka Timonen

„Das schnelle Wachstum stellt sowohl an das Unternehmen als auch an die Stadt hohe Anforderungen. Mit dieser Vereinbarung möchten wir sicherstellen, dass die Wachstumsbedingungen in Lahti besser sind als anderswo“, so Timonen weiter.  

In der Vereinbarung verpflichtet sich Kempower, die Stadt Lahti und die Region Lahti bei der Planung künftiger Wachstumsinvestitionen als Option zu prüfen. Die Stadt wird die Erreichbarkeit der Büros von Kempower durch öffentliche Verkehrsmittel und durch ein entsprechendes Verkehrsmanagement verbessern. Darüber hinaus wird die Stadt die Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte fördern und deren Zuzug nach Lahti erleichtern. Die Stadt Lahti wird außerdem in Zusammenarbeit mit Kempower eine Ladestrategie für den öffentlichen Raum und den Elektroverkehr in der Stadt entwickeln. 

Die Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen in der Region Lahti und mit der Universität LUT ist ebenfalls Teil der Kooperationsvereinbarung.  Kempower und die Universität LUT werden 2023 ein neues Forschungszentrum für Elektromobilität auf dem Campus in Lahti eröffnen. Ziel ist es, die multidisziplinäre Forschung im Bereich der Elektromobilität zu stärken und die Ausbildung weiterzuentwickeln, um den zukünftigen Anforderungen der Branche gerecht zu werden. 

„Die Wurzeln von Kempower liegen in Lahti. In kurzer Zeit ist es uns gelungen, die Produktion, die Lieferkette und die Forschung und Entwicklung in der Region Lahti aufzubauen.  Am wichtigsten ist jedoch, dass wir qualifizierte Mitarbeiter aus der Region Lahti für Kempower gewinnen konnten. Ein wichtiger Teil der Kooperationsvereinbarung besteht daher darin, uns bei der zukünftigen Rekrutierung in Lahti zu unterstützen und den Kempower-Mitarbeitern das alltägliche Leben zu erleichtern“, so Tomi Ristimäki, CEO von Kempower. 

Kempower wird 2024 schrittweise einen neuen Produktionsstandort in Lahti eröffnen. Neben den Produktionsflächen wird es in den neuen Räumlichkeiten unter anderem auch Platz für die Produktentwicklung und für Büros geben. Die Erweiterung wird die Produktionsanlagen von Kempower in Lahti verdoppeln und ist der erste Teil der Kapazitätserweiterung des Unternehmens in Europa im Zeitraum 2024–2025. Der mögliche Bedarf an zusätzlichen Kapazitäten in Europa wird von Kempower noch geprüft. 

Kempower-Medienkontakt:  

Paula Savonen, VP, Communications, +358 400 343 851 

paula.savonen@kempower.com    

Stadt Lahti, Bürgermeister:  

Pekka Timonen, +358 50 337 4386 

pekka.timonen@lahti.fi 

Kempower in Kürze: 

Wir entwickeln und produzieren zuverlässige und benutzerfreundliche DC-Schnellladelösungen für Elektrofahrzeuge. Unsere Vision ist es, die weltweit gefragtesten Lösungen zum Laden von Elektrofahrzeugen überall und für alle zu schaffen. Wir entwickeln und produzieren unsere Produkte in Finnland und beziehen die meisten unserer Materialien und Komponenten aus lokalen Quellen. Wir konzentrieren uns auf alle Bereiche der Elektromobilität, von elektrischen Pkw, Lkw und Bussen bis hin zu Maschinen und Schiffen. Unser modulares und skalierbares Ladesystem und unsere erstklassige Software wurden von Elektroautofahrern für Elektroautofahrer entwickelt und bieten unseren Kunden weltweit ein optimales Nutzererlebnis. Kempower ist am Nasdaq First North Growth Market Finland notiert. kempower.com